Mehrtagestour der Radlergruppe 2022

von Sonntag, den 26.06., bis Samstag, den 02.07.2022, ins liebliche Taubertal und Mainviereck, dem fränkischen Weinland.

Wir fahren am Sonntag mit dem Bus nach Wertheim, wo die Tauber in den Main mündet. In Wertheim wohnen wir im Hotel „Bronnbacher Hof“ bis Mittwoch. Das Hotel liegt zwischen der Mainpromenade und der historischen Altstadt.

Am Mittwoch radeln wir auf dem Taubertal-Radweg über Tauberbischofsheim nach Bad Mergentheim. Hier übernachten wir bis Samstag im Hotel „Alte Münze“ am Rande der historischen Altstadt.

Am Samstag, unserem letzten Tag der Radwoche, bringt uns der Bus wieder zurück nach Erlangen.

Die Kosten für Übernachtung inkl. Frühstück betragen:

-    im Hotel „Bronnbacher Hof“ für das Doppelzimmer 98,00 €, für das Einzelzimmer 79,00 €,

-    im Hotel „Alte Münze“ für das Doppelzimmer 110,00 €, für das Einzelzimmer 75,00 €,

-    jeweils zuzüglich der ortsüblichen Kurtaxe.

Eure verbindliche Anmeldung sendet ihr bitte bis zum Samstag, den 15. Januar 2022,
an Georg Forst: per E-mail:
georg.forst@t-online.de oder telefonisch: 09134 9181.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Geplante Touren:

Mit einer Eingewöhnungstour am Ankunftstag werden wir voraussichtlich zum Kloster Bronnbach radeln und am 2. und 3. Tag fahren wir am Main entlang, sowohl stromaufwärts nach Marktheidenfeld als auch stromabwärts zum mittelalterlichen Miltenberg. Eine Teilstrecke werden wir mit dem Schiff auf dem Main zurücklegen.

Am Mittwoch geht es auf dem Taubertal-Radweg nach Bad Mergentheim.

Von hier aus werden wir den Marienaltar von Tilmann Riemenschneider bei Creglingen besichtigen und die nähere Umgebung von Bad Mergentheim mit seinen Tälern, hügeligen Landschaften und kulturellen Highlights erkunden.

Am Ende der Radlerwoche ist ein Besuch in einem nahegelegenen Weinort vorgesehen.

Der Schwierigkeitsgrad der Radtouren ist 2 bis 3, ein E-Bike wird empfohlen.